"Auf den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit dahin."

Jean de La Fontaine

Die Flügel der Zeit...
Die Flügel der Zeit....

Trost am Meer

Am Meer sind wir in Zeiten der Trauer gut aufgehoben.
In Gegenwart des Fließens und der ewigen Wiederkehr begreifen wir Tod und Leben wieder versöhnt als untrennbare Einheit. Der Anblick der Weite der Nordsee hebt die Grenzen der Zeit auf und lässt uns die Ewigkeit berühren.

 

Gezeiten des Lebens

Geborgen im Wiegen der Wellen
dankbar begleitet durch die Zeit
bereit zum Abschied am Meer verbunden mit alles was war,
was ist und was jemals sein wird:
die Liebe hört niemals auf.